Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle

Birkenfelderstraße 15
91301 Forchheim

Die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Landkreises Forchheim wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Kontakt

Telefon: 09191 - 70 72 40
Telefax: 09191 - 70 72 10 40
E-Mail: erziehungsberatung@caritas-forchheim.de

Träger

Caritasverband für den Landkreis Forchheim e.V.

Anmeldezeiten

  • Montag bis Donnerstag von
    8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Freitag von
    8.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Fragen kann es immer wieder geben, z.B. wenn

  • Säuglinge und Kleinkinder den Eltern wegen ihrer Entwicklung Sorgen machen    
  • Eltern sich uneins sind oder sich überfordert fühlen
  •  Kinder und Jugendliche sich unverstanden fühlen
  • Eltern, Kinder oder Jugendliche mit sich und untereinander Probleme haben
  • es Schwierigkeiten in Schule und Beruf gibt

  • für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern
  • für Kinder, Jugendliche und Eltern
  • für Lehrerinnen und Lehrer
  • für Erzieherinnen und Erzieher
  • für alle, die mit Babys, Kindern, Jugendlichen und Familien zu tun haben

Unser Team

aus Dipl.-Psychologinnen/Dipl.-Psychologen und Dipl.-Sozialpädagoginnen/Dipl.-Sozialpädagogen berät
  • bei Problemen im Säuglings- und Kleinkinderalter: Babies lassen sich nicht beruhigen, schreien viel haben Schwierigkeiten beim Trinken und Essen…
  • bei Entwicklungs- und Erziehungsproblemen: Kinder schlafen schlecht, sind trotzig, aggressiv, haben Sprachschwierigkeiten,  nässen ein…
  • bei Familien- und Partnerschaftsproblemen: Eltern streiten viel, eine Patchworkfamilie bildet sich…
  • wenn Kinder und Jugendliche Schwierigkeiten im Lern- und Leistungsbereich zeigen: Prüfungsangst, Konzentrationsschwierigkeiten, Hausaufgabenprobleme…
  • wenn Kinder und Jugendliche im Umgang miteinander Probleme haben: Aggressionen, Kontaktarmut…
  • wenn Kinder, Jugendliche oder Eltern sich im körperlichen oder seelischen Wohlbefinden beeinträchtig fühlen: Ängste, psychosomatische Beschwerden
  • bei Trennung und Scheidung: Konflikte bei sorge- und umgangsrechtlichen Fragen…

Unser Angebot ist offen für werdende Eltern

 

Babyzimmer

Vollbild Galerie

Warteecke in der Erziehungsberatungsstelle

Vollbild

Die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit, Soziales, Familie und Integration; sowie des Landkreises Forchheim und des Caritasverbandes für den Landkreis Forchheim e.V. gefördert.

Vollbild

unser Team

Vollbild