Neueste Meldungen
Caritas taucht in die Kommunen ein
Fazit aus Projekten in Emskirchen, Gremsdorf, Hersbruck, Neunkirchen am Brand und Redwitz vorgestellt
Ein Mensch ändert sein Verhalten nur, wenn er dies für sich als sinnvoll und hilfreich erfährt. Die Adressaten sozialer Hilfe müssen daher die Veränderung ihrer Situation selbst bewirken und gestalten. Daher können die Mitarbeiter eines Wohlfahrtsverbandes einen gelingenden Alltag nur verwirklichen, wenn sie vor Ort mit den Betroffenen auf Augenhöhe zusammenarbeiten. So könnte man das Konzept „Sozialraumorientierung“ mit einfachen Worten umschreiben. Prof. Dr. Stefan Bestmann aus Berlin tat dies bei seiner Auswertung des Projektes „Caritas als Kirche im Lebensraum der Menschen“, das der Diözesan-Caritasverband seit 2012 im Erzbistum an fünf Standorten durchführte.
Neustadt an der Aisch wird „Engagierte Stadt“
Zuschlag für Förderung: Caritas-Freiwilligenzentrum vernetzt Nachbarschaftshilfen und Asylbewerberunterstützerkreise
Neustadt an der Aisch hat den Zuschlag für das Programm „Engagierte Stadt“ erhalten. Das vom Caritas-Freiwilligenzentrum „mach mit!“ eingereichte Konzept „Über Zaun und Grenze“ wurde unter 272 Bewerbungen bundesweit ausgewählt; insgesamt fördert das Programm 50 Standorte. Idee des Neustadter Konzepts „Über Zaun und Grenze“ ist es, Nachbarschaftshilfen und Asylbewerberunterstützerkreise im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim zu vernetzen.
Mehr Nachrichten
Noch Plätze frei bei Caritas-Seniorenerholungen
In diesem Jahr bietet der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e. V. letztmalig Erholungsangebote für ältere Menschen an. Senioren, die ein solches Angebot zu schätzen wissen, sollten die Chance ergreifen und sich für eine der Fahrten anmelden. Plätze sind noch frei bei der Seniorenerholung vom 16. bis 29. August 2016 im Exerzitienhaus in Cham, der Seniorenerholung vom 6. bis 20. September 2016 im Caritas-Kurhaus Bad Bocklet und der Weihnachtsfreizeit vom 21. Dezember 2016 bis 4. Januar 2017 im Caritas-Kurhaus in Bad Bocklet.
Freiwillige sind hoch zufrieden
Freiwillige, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) über einen katholischen Träger ableisten, sind mit diesem Dienst in hohem Maße zufrieden. Dies hat die jährliche Befragung der Freiwilligen im katholischen Bereich festgestellt. Im Erzbistum Bamberg liegen die Zustimmungswerte sogar oft über dem Bundesdurchschnitt. Einzelne FSJ- und BFD-Plätze für den Jahrgang 2016/2017 sind noch zu besetzen.
Die meisten Spenden waren für Nepal
Aus dem Erzbistum Bamberg sind im Jahr 2015 insgesamt 937.138,24 Euro an Caritas international gespendet worden. Den größten Posten bildete die Nepal-Hilfe mit 300.783,63 Euro. Speziell für die Flüchtlingskrise in Europa gaben Spender 149.837,37 Euro für die Projektarbeit von Caritas international.
Bestellen
Noch Plätze frei bei Caritas-Seniorenerholungen
In Bad Bocklet können die Teilnehmer ambulante Vorsorgeleistungen in Anspruch nehmen
In diesem Jahr bietet der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e. V. letztmalig Erholungsangebote für ältere Menschen an. Senioren, die ein solches Angebot zu schätzen wissen, sollten die Chance ergreifen und sich für eine der Fahrten anmelden. Plätze sind noch frei bei der Seniorenerholung vom 16. bis 29. August 2016 im Exerzitienhaus in Cham, der Seniorenerholung vom 6. bis 20. September 2016 im Caritas-Kurhaus Bad Bocklet und der Weihnachtsfreizeit vom 21. Dezember 2016 bis 4. Januar 2017 im Caritas-Kurhaus in Bad Bocklet.
Projekte
Piktogramme für die Asylarbeit
Kunstprojekt von Schulen aus dem Nürnberger Land hilft Flüchtlingen
Wie können Bilder helfen, wo die Sprache fehlt? Dieser Frage sind Schülerinnen und Schüler im Kontakt mit Asylsuchenden im Nürnberger Raum nachgegangen. In einem integrativen Kunstprojekt sind 100 hilfreiche Piktogramme entstanden. Sie zeigen Motive aus dem täglichen Leben in Deutschland wie auch typische soziale (Konflikt-)Situationen. Auch eine Broschüre mit Piktogrammen, die Sprachbarrieren beim Arztbesuch überwinden helfen, wurde erstellt. Aufgrund der klaren Bildsprache sind die Piktogramme in besonderer Weise geeignet, die Kommunikation im Alltag zu erleichtern.
Termine

29.07.2016 - 13.08.2016

Kindererholung in Hörnum / Insel Sylt

Sommer, Sonne, Wind und Wasser ...

03.08.2016 - 17.08.2016

Kindererholung in Grünheide, Brandenburg/Peetzsee

Ein super Angebot für Land- und Wasserratten

05.08.2016 - 19.08.2016

Kinder- und Jugenderholung in Zinnowitz, Insel Usedom/Ostsee

Ein aktiver und spannender Ferienaufenthalt erwartet die Kids

16.08.2016 - 31.08.2016

Kindererholung in Teuschnitz/Frankenwald

Viel Bewegung im Freien, Spaß und Gemeinschaft, ein aktiver Ferienaufenthalt lockt